Mission: Impossible 5 – Rogue Nation

Userbewertung
[Total: 0 Durchschnitt: 0]
(C) Paramount Pictures Germany

(C) Paramount Pictures Germany

Inhalt

Die IMF wurde als Organisation aufgelöst und alle Agenten der CIA unterstellt. An das Syndikat, das eine Art Anti-IMF darstellt, glaubt keiner mehr – außer Agent Ethan Hunt.

Hunt bleibt der CIA fern und ist fortan auf der Flucht vor den eigenen Leuten und versucht auf eigene Faust das Syndikat zu bekämpfen. Dabei trifft er andauernd auf Ilsa Faust, die für das Syndikat arbeitet, aber Hunt immer wieder hilft zu entkommen.

Um bei einer Opernaufführung in Wien an den führenden Kopf des Syndikats heran zu kommen, benötigt Hunt Hilfe und nimmt Kontakt zu seinem alten Team auf.

Trailer

Mein Fazit 

Während meiner Meinung nach die Mission: Impossible-Reihe von Film zu Film nachgelassen haben, wurde hier wieder richtig angezogen. Spannung von Anfang bis zum Ende und wenig vorhersehbar, dazu noch exzellente Stunt-Action.

Mit diesem Film wurde bewiesen, dass Mission: Impossible noch nicht zum alten Eisen gehört. Für mich ist es der beste Filme der Reihe überhaupt.

Blogosphäre

Jetzt kaufen:

DVD:BluRay:
iTunes:Amazon Instant Video:

Kommentar verfassen