Media Monday #321

Logo zum Media Monday #321

1. Wenn schon SuperheldIn, dann doch bitteschön Spider-Man. Tom Holland hat mich überzeugt.

2. Crossover und Gastauftritte von Figuren aus anderen Serien/Comics etc. finde ich gut, wenn es thematisch mit dazu passt und nicht einfach um des Crossovers Willen erfolgt. Negativbeispiel: Batman vs. Superman.

3. Golden Girls war ein rundherum großartiges Serien-/Staffel-Finale, denn es bringt mich auch heute immer noch zum weinen.

4. Unmöglich, aber James Dean und Luke Perry würde ich ja gerne mal zusammen in einem Film oder einer Serie sehen, schließlich haben sie ein leichte Ähnlichkeit.

5. Wenn es um die Klassiker der Literatur geht habe ich noch viel Nachholbedarf.

6. Spiele zu bekannten Buch- oder Film-Reihen habe ich früher ausprobiert, aber sie haben mich nie überzeugt.

7. Zuletzt habe ich viele Meinungen gebloggt, mit denen ich ziemlich alleine stand und das war irritierend, weil ich sonst immer mehrere Beiträge in der Blogosphäre finde, die mit mir auch übereinstimmen.

Der Media Monday wird wöchentlich vom Medienjournal Blog ausgerichtet. Heute war es Ausgabe 321.


Also published on Medium.

8 Gedanken zu „Media Monday #321#8220;

  1. Eben gab es schon Dean und Gosling… Sieht so aus, als wäre Dean echt zu früh abgenippelt… 😉
    Was für Meinungen hast du denn vertreten, dass du da so alleine standest?

Kommentar verfassen