Du neben mir

Userbewertung
[Total: 1 Durchschnitt: 4]

Inhalt

Plakat zu Du neben mir von Stella Meghie

(C) Warner Bros. Entertainment

Maddy leidet seit ihrer Geburt an einer schlimmen Immunschwäche. Schon die kleinste Kontamination mit Bakterien oder Viren könnte bei ihr eine Erkrankung auslösen, die mit dem Tod endet. Ihre Mutter beschwört sie deshalb schon ihr ganzes Leben, das extra umgerüstete Haus nicht zu verlassen. Die Jugendliche ist durch ihre Krankheit gefangen.

Vom Fenster aus beobachtet Maddy, wie im Nachbarhaus der gleichaltrige Olly einzieht. Die Teenagerin beobachtet Olly aus ihrem Haus heraus, was auch ihm nicht verborgen bleibt. Sie nehmen Kontakt über SMS auf und Maddy wünscht sich, dass Olly sie besuchen kommt. Obwohl ihre Mutter es verboten hat, lässt sich Maddy nicht aufhalten.

Trailer

Mein Fazit

Ein Drama, dass einen nicht nur einmal bewegt. Jedes einzelne Kapitel dieses Films strahlt Emotionen aus, Freude, Trauer, Mitleid, Entsetzen. Maddy und Olly wachsen einem von Anfang an ans Herz und man möchte für sie ein Happy End. Es ist kein Teenagerdrama im klassischen Sinn, die Krankheit von Maddy macht es zu etwas besonderem.

Es gibt wenig Filme, die emotional sehr bewegen können ohne Schmalz von der Leinwand tropfen zu lassen. Du neben mir kann das ohne Weiteres. Ein ganzer Strauß an Emotionen zieht sich durch die Handlung, die einem so realitätsnah erscheint, dass man sich mitten im Film wiederfindet. Wasser in den Augen ist einem garantiert.

Jetzt kaufen:

DVD:BluRay:
iTunes:Amazon Instant Video:

Jurassic World

Userbewertung
[Total: 0 Durchschnitt: 0]

(C) Universal Pictures International Germany GmbH

Jurassic World ist ein etablierter Freizeitpark mit verschiedenen Sektionen, in denen man heute wieder echte Dinosaurier erleben kann. Vom Streichelzoo bis zu gefährlicheren Tieren, die man nur in einem komplett geschlossenen Schutzfahrzeug beobachten kann, ist alles dabei. Aber die Besucher fordern immer neueren Attraktionen, größer, gefährlicher, mehr Zähne. Und so werden solche Saurier im Labor gezüchtet. Ein bisschen von diesem Tier, ein bisschen von jenem Tier und fertig ist das neu designte Produkt.

Nur beim letzten Saurier, hat man etwas übertrieben. Nicht nur, dass man die Schutzmauern höher bauen muss als geplant, auch die Fütterung ist für Menschen gefährlich und kann nur durch einen Kran erfolgen. Auf Wunsch des Inhabers soll sich der Verhaltensforscher Owen den Saurier mal ansehen. Als dieser am Gehege steht ist aber weit und breit nicht zu sehen, auch die Wärmebildkameras schlagen nicht an.

Kratzspuren an der Wand könnten auf einen Ausbruch hindeuten, bei deren Begutachtung aus der Nähe gibt es aber eine schreckliche Entdeckung: der Saurier ist noch im Gehege und kann sich vor den Wärmebildkameras verstecken. Als die Menschen aus dem Gehege flüchten, gelingt es dem Saurier auszubrechen und läuft nun frei durch den Freizeitpark. Es gilt, den hochintelligenten Saurier wieder einzufangen. Weiterlesen